AMARANTA Montepulciano d'Abruzzo DOP

AMARANTA Montepulciano d'Abruzzo DOP

19,90 €

(1 l = 26,53 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

AMARANTA Montepulciano d'Abruzzo DOP 0,75l


Charakteristika: Animierend süß nach dunkelroten Früchten, ergänzt um balsamische Noten, die an Nadelwald erinnern, etwas Kakao und viel Kokos, am Gaumen ein süßlicher Auftakt, der um einen fülligen und gleichzeitig eleganten Körper bereichert wird, der Nachhall ist lang, getragen von Frucht und Würze.

Weingut: Tenuta Ulisse
Herkunft: Italien, Abruzzen
Farbe: kräftiges Schwarzrot
Rebsorte: Montepulciano d´Abruzzo
Alkohol: 14% vol.
Lagerfähigkeit: 10 Jahre
Restzucker: 6 g/l
Gesamtsäure: 5,5 g/l
Servierempfehlung: Passt hervorragend zu Risotto, Pizza, kräftigen Fleischgerichten.


Auszeichnungen:

  • Luca Maroni: 99 Punkte (Jg. 2017)
  • International Wine Contest Bucharest: Gold (Jg. 2016)
  • Luca Maroni: 99 Punkte (Jg. 2015)
  • Luca Maroni: 99 Punkte (Jg. 2014)
  • Luca Maroni: 99 Punkte (Jg. 2016)


Weingut / Erzeuger: Die beiden Brüder Antonio und Luigi Ulisse setzen ein Erbe fort, das sie von ihrem Großvater übernommen haben, der Anfang 1900 hier die ersten Rebstöcke pflanzte, um Wein für den lokalen Verkauf zu produzieren. Heute erstrecken sich die Weinberge von Tenuta Ulisse auf 55 ha um die Dörfer Crecchio und Lanciano im Landesinneren und Ortona an der Küste. Damit verfügt das Weingut über ein großartiges Mosaik an Terroirs, und jede Rebsorte hat die für sie optimalen Standortbedingungen. Wer die Typizitäten der besonderen Abruzzen-Rebsorten wie Pecorino, Trebbiano d’Abruzzo, Montepulciano d’Abruzzo ausdrucksvoll riechen und schmecken möchte, kommt an Ulisse nicht vorbei! Die selektive Handlese erfolgt in 10 kg-Behältern, gekühlt durch Trockeneis gelangen die Trauben unbeschädigt zur Kellerei. Dort werden sie nochmals selektiert, um ein absolut gesundes Lesegut zu gewährleisten. Die Trauben für Rosé und Weißweine werden durch Stickstoff innerhalb von 3 Minuten auf -5°C herunter gekühlt. Dabei wird die Zellstruktur aufgebrochen und die Extraktion gefördert, was die intensive, faszinierende frisch-fruchtige Aromatik der Weine erklärt. Sowohl die Etiketten als auch das Logo (Pferd) des